madicon.de Infos - Ingenieurbüro Manfred Dillmann

Der Notes Client 9.0.1 auf dem Mac kann nach einem Update auf Java 8 Update 152 (oder höher) „einfrieren“. Er reagiert weder auf Maus- noch Tastatureingaben – ansonsten gibt keine Fehlermeldungen.

Problem Java 8 Update 152 oder höher beim Notes Client 9.0.1 - Java Logo

 

Aktueller Java-Stand auf dem Mac

Nachdem ich gestern Abend die Info von IBM zu dem Java 8 Update 152 (oder höher) gelesen hatte, habe ich auf meinem MacBook nachgeschaut.

Problem Java 8 Update 152 oder höher beim Notes Client 9.0.1 - Meldung auf dem Mac

Bei mir wird das Java 8 Update 161 angeboten. Wer sich da auf dem Mac nicht so gut auskennt: In den Systemeinstellungen (findet man in der Übersicht ziemlich weit unten) auf „Java“ klicken.

Solange es aber keine konkreten Aussagen oder einen Fix von IBM gibt, werde ich vorerst keine Update durchführen.

 

Besser noch kein Java 8 Update 152 (oder höher)

IBM ist diese Problem schon bekannt und arbeitet (hoffentlich) an einer Lösung.

The issue has been reported to Quality Engineering under APAR LO93289 / SPR RUYAASUQ66.

Bis dahin wird empfohlen, KEIN Update auf eine neuere Java Version zu machen.

 

 

Wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist – was kann man tun?

To work around the issue, downgrade to Java 8 Update 151 or 144.

Da für den IBM Notes Client Version 9.0.1 von IBM bislang kein Fix verfügbar ist, ist ein Java-Downgrade die momentan die einzige Lösung.

Problem Java 8 Update 152 oder höher beim Notes Client 9.0.1 - Download Update 151

Sie finden den Download auf der Oracle Java SE 8 Archive Downloads Seite.

 

Lesen sie zu diesem Thema auch:

 

Ähnliche Beiträge