madicon.de Infos - Ingenieurbüro Manfred Dillmann

Ab dem Notes Client Version 8.5.2 kann nun (endlich) eine Vorgabeschrift für Mails festgelegt werden.

 

Vorgabeschrift für Mails festlegen

Öffnen Sie eine neue Mail, tippen Sie ein paar Zeichen ein. Stellen Sie für den eingegebenen Text die gewünschte Schriftart und – größe ein. Achten Sie darauf, dass sich der Eingabe-Cursor im eingegebenen Text befindet (Siehe Screenshot in der Grußformel).

Wählen Sie nun den Menüpunkt ‚Set Current Font as Mail Default‘.

Vorgabeschrift für Mails - Menüpunkt im Notes Client

 

Bestätigung des Notes Client

Der Notes Client bestätigt Ihre Auswahl durch folgenden Dialog.

Vorgabeschrift für Mails - Dialog zur Bestätigung im Notes Client

Im Dialog wird sowohl die gewählte Schriftart (im Beispiel „Verdana“) als auch die Schriftgröße (im Beispiel „10 Punkte“) angezeigt.

 

Hinweis

Die Vorgabe gilt auch für die hinterlegte Signatur.

 

Lesen Sie zu diesem Thema auch

 

Notes Domino Version

Notes/Domino Versionen: ab 8.5.2

 

Ähnliche Beiträge