Probleme mit POP-/SMTP-Mail beim Notes-Client?

Um beim Einrichten von POP-/SMTP-Accounts im Fehlerfalle weitere Informationen zu erhalten kann man folgende Parameter in die NOTES.INI-Datei des Clients einfügen.

POP3CLIENTDEBUG=1
SMTPCLIENTDEBUG=1

Hierdurch erhält man eine erweiterte Protokollierung in der lokalen LOG.NSF des Clients.

Notes/Domino Version: 5.x