Datenbanksymbole umziehen lassen

Wenn Benutzer ihren „Heimserver“ wechseln müssen i.d.R. auch diverse Datenbanksymbole auf den neuen Server „umgesetzt“ werden.

Dies kann über folgende Command-Anweisung realisiert werden:

@Command([RenameDatabase] ; server : database ; newServer )

Es ist wichtig, daß auf die vorher benutzte Datenbank noch zugegriffen werden kann, damit der Client die Ungelesenen-Markierungen mit in die neue Replik übernehmen kann.

Ergänzung
Lesen Sie zu diesem Thema auch den am 27.04.2004 veröffentlichen Tipp

DSKTOOL.EXE – Änderung der Datenbanksymbole im Arbeitsbereich

Notes/Domino Version: 5.x