Versteckte Ansichten anzeigen

Die nachfolgend beschriebene Vorgehensweise funktioniert nur, wenn Sie mindestens Editor-Recht auf die zu untersuchende Datenbank haben.

Drücken Sie die CTRL- und SHIFT-Taste gleichzeitig auf der Tastatur und halten beide solange fest, bis nach dem Doppelklick mit der linken Maustaste auf das Datenbanksymbol die Datenbank geöffnet ist.

Sie sehen nun neben den normalen Ansichten auch die in der Datenbank versteckten Ansichten, welche auch auswählbar sind.

So können z.B. Entwickler die Funktionsweise der versteckten Ansichten testen ohne in den Entwicklermodus der jeweiligen Ansicht wechseln zu müssen.

Notes/Domino Version: ab 4.x